Home > eCommerce > Shop-Texte für mehr Conversions und Reichweite

Shop-Texte für mehr Conversions und Reichweite

Im Onlinehandel erfüllen Shop-Texte gleich mehrere Funktionen, die für den Erfolg eines Onlineshops zentral sind. Sie bieten den Kunden hilfreiche Informationen und schaffen damit wichtige Kaufanreize. In der langfristigen Perspektive können detaillierte Informationen dazu beitragen, die Kundenzufriedenheit und damit auch die Kundenbindung zu erhöhen. Das gilt umso mehr für redaktionelle Beiträge, die mehr als die reinen Produktdetails vermitteln. Die Wirkung des Contents geht außerdem weit über die User Experience auf der Website hinaus.

Texte im Onlineshop sind ein wesentlicher Faktor für die Reichweite des Online-Angebots. Sie dienen als Content, der sich über Social Media verbreiten lässt und sind darüber hinaus ein wichtiges Ranking-Kriterium für Suchmaschinen. Der Nutzen professioneller Texte erstreckt sich von Facebook bis Google. Das richtige Konzept hierfür finden Sie bei wunder media, Deutschlands größter digitalen Redaktionsagentur.

Überblick: Was Texte im Onlineshop bewirken

Für den E-Commerce sind Shop-Texte weit mehr als eine kosmetische Maßnahme. Sie sind vielmehr ein wirksames Mittel, den Umsatz zu steigern – durch Neukundenansprache, Kundenbindung und gezielte Kaufanreize. Die wichtigsten Arten von Shop-Texten und Ihr Nutzen im Überblick.

  • Besser informieren

    Der wohl häufigste Content, der als Produktbeschreibung dient, sind die Informationen aus dem Datenblatt des Produkts. Dabei handelt es sich jedoch nicht um den Content, der Kunden den größten Nutzen bietet. Erst durch zusätzliche Informationen entsteht ein Kaufanreizt, der im E-Commerce den Unterschied macht. Vorzüge des Produkts, positive Bewertungen und Versandoptionen sind nur einige der Daten, die bei Kunden Vertrauen schaffen und eine langfristige Kundenbindung ermöglichen.

  • SEO-Traffic steigern

    Unique Content gehört zu den Kriterien, die das Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen positiv beeinflussen. Informative Shop-Texte sind für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) im Onlinehandel daher eines der grundlegendsten und wirkungsvollsten Mittel. Die Voraussetzung dafür ist ein Textumfang, der deutlich über eine Kurzbeschreibung hinausgeht, sowie ein qualitativ hochwertiger Inhalt.

  • Social-Media-Reichweite erhöhen

    Neben den Produktbeschreibungen, die dem Kunden als unmittelbare Information zu einem Produkt dienen, bieten Shop-Texte noch weitere Chancen für den E-Commerce. Ein Versandhandel, der einen eigenen Blog bzw. ein eigenes Magazin pflegt, kann dadurch großes Interesse für sein Angebot wecken. Artikel zu aktuellen Themen und Trends, die Sie über Ihre Social-Media-Kanäle teilen, erhöhen die Aufmerksamkeit für Ihre Marke. Diese Art der Shop-Texte steigert bei richtiger Verwendung Ihre Reichweite im Web.

Shop-Texte: Der Kunde im Fokus

Für Texte im Onlineshop gilt derselbe Grundsatz, der für jede Art von Texten gilt: Sie wirken nur, wenn der Leser mit seinen Interessen und seinem Informationsbedürfnis im Mittelpunkt steht. Daraus ergeben sich wiederum einige Regeln für die Contenterstellung. wunder media berät sie gerne zu den Details der Shop-Texte, um für die folgende Texterstellung ein exaktes Briefing aufzusetzen.

Basis-Infos in Shop-Texten

Sofern das Angebot aus Produktgruppen besteht, die wenig gemeinsam haben, wird die Aufgabe komplexer. Dass Shop-Texte für Kategorien wie Haushaltsgeräte und Mode wenig gemeinsam haben können, wird schnell deutlich. Die Beratung, die ein Kunde für seine Kaufentscheidung benötigt, sieht in solchen Fällen völlig unterschiedlich aus. Das Angebot bestimmt, auf welche Inhalte die Produktbeschreibungen setzten sollten – und wie viele Variationen sinnvoll sind.

User-freundlicher Aufbau

Das Leseverhalten im Internet hat seine eigenen Gesetze. Nur selten werden User längere Texte lesen, wenn sie nach einzelnen Kerninformationen suchen. Neben dem eigentlichen Inhalt spielt deshalb die Präsentation die entscheidende Rolle. Die Aufgabe für Texte im Shop besteht darin, dem User auf den ersten Blick mitzuteilen, an welcher Stelle er welche Informationen finden kann. Bullet Points helfen bei der übersichtlichen Darstellung von Produktdaten und anderen zentralen Fakten.

So entsteht überzeugender Content

Wirksame Shop-Texte entstehen nicht erst beim Schreiben, sondern bereits in der Planungsphase. Unsere Texter stellen sicher, dass beim Aufbau Ihrer Texte immer der User im Mittelpunkt steht.Die redaktionellen Leistungen von wunder media bieten einen Service für alle Arbeitsschritte, die Ihnen auf dem Weg begegnen.

So entsteht überzeugender Content

Wirksame Shop-Texte entstehen nicht erst beim Schreiben, sondern bereits in der Planungsphase. Die redaktionellen Leistungen von wunder media bieten einen Service für alle Arbeitsschritte, die Ihnen auf dem Weg begegnen.

  • Content planen

    Ein klarer Fahrplan für den Inhalt und die Gestaltung des Contents ermöglicht eine reibungslose und effiziente Produktion. Diese Grundsatzentscheidungen werden zur Grundlage aller weiteren Arbeitsschritte. Um das gewünschte Endergebnis anschaulich und überprüfbar zu machen, empfehlen wir, verbindliche Mustertexte anzufertigen. Das Erstellen der der Shop-Texte steht damit auf einem sicheren und durchdachten Fundament.

  • Texte erstellen

    Die Anzahl der benötigten Shop-Texte richtet sich in erster Linie nach der Zahl der relevanten Produkte. Ein Onlinehandel kann daher innerhalb kurzer Zeit eine große Menge Content benötigen. Eine professionelle Lösung ist unerlässlich, nicht nur mit Blick auf die Quantität. Durch ein weites Netz von Textern und eigenen Redakteuren kann wunder media auch bei Aufträgen im großen Maßstab die Qualität Ihrer Texte sicherstellen. Gerne geben wir Ihnen einen Einblick in unsere erfolgreiche Arbeit für nationale und internationale E-Commerce-Anbieter.

  • Texte im Shop pflegen

    Texte im Onlineshop erzielen langfristige Erfolge, sollten aber regelmäßig kontrolliert werden. Die natürliche Fluktuation im Sortiment kann schnell dazu führen, dass für wichtige neue Produkte keine Shop-Texte existieren. Für die nachhaltige Pflege des Angebots sollten Sie daher auch die spätere Produktion frischen Contents in Erwägung ziehen.

Weitere Herausforderungen

Besonders in der Planungsphase können weitere administrative Herausforderungen auftreten. Sie sind zumeist Abhängig von der Größe des Onlineshops, bezogen auf das Sortiment und die belieferten Märkte.

Priorisierung des Contents

Die Anzahl der Pages, die von neuem Content profitieren können, ist in Onlineshops zumeist sehr hoch. Eine Priorisierung hilft dabei, die verfügbaren Ressourcen sinnvoll einzusetzen. Einen effektiven Ansatz zur Priorisierung bieten die aktuellen Daten zum Umsatz durch einzelne Produkte. Auch der potentielle Traffic, der beispielsweise über SEO-Texte im Onlineshop generiert werden kann, ist ein hilfreiches Kriterium. Eine Erfolgsmessung hilft dabei, die Prioritäten für die fortlaufende Contentproduktion nachhaltig anzupassen.

Shops in mehreren Sprachen

Mehrere nationale Märkte mit unterschiedlichen Sprachen stellen Ansprüche an die Gestaltung der Website – und zwar nicht nur auf technischer Seite. Um die positiven Effekte der Shop-Texte über alle Grenzen hinweg nutzen zu können, benötigen sie Texte in allen relevanten Sprachen. Für hochwertige Übersetzungen, die Ihre inhaltliche Vorgaben wie auch SEO-Kriterien erfüllen, bietet Ihnen wunder media die passenden Lösungen.

Ihr Kontakt zu wunder media

Sie benötigen Shop-Texte oder Content anderer Art? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage, um Sie über unsere Leistungen zu informieren. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Lisa Haas

Ramtin Ramin

Maximilian Mende